VIDEOART-FESTIVAL

Zum zweiten Mal findet in den Mühlenhaupthöfen eine Video-Nacht mit Projektionen von Videokünstler*innen statt. Ich habe sie letztes Jahr besucht und beteiligte Künstlerkolleg*innen dort getroffen. Das hat mir so gut gefallen, dass ich dieses Jahr selbst mit einem Beitrag dabei bin.

Ich werde meine Arbeit „Rückzug“ – Videoskizze 03 zeigen.

Titelbild Performance Rückzug

Der Videoclip „Performance RÜCKZUG“ / Videoskizze 03 stellt eine Verbindung von Malerei und Performance her. Er beginnt mit dem Gemälde „Brennender Baum“, geht über in eine Performance der Künstlerin und endet mit dem Gemälde „All“. Es wurde jeweils mit Überblendungen gearbeitet. Begleitet wird der Prozess dieser Metamorphose von Sounds.

Ihr seid herzlich eingeladen!

Freitag, 28.09.18 von 20-23 Uhr     

Atelierhof F 40 – Mühlenhaupthöfe

Fidicinstr. 40, 10965 Berlin-Kreuzberg

 

Teilnehmende Künstler*innen 2018

Valentina Alexander
Marcel Schwittlick
Jeanette Gosslau
Ina Rommel
Tymon Nogalski
Haye Heerten
Nidal Jalouk
Regina Liedtke
Zoltan Labas
Cècil Vexler
Ton Belowskey
Stephanie Bahlecke
Maria Korporal
Mandra Cerrone
Jasmine Avril
Maike Zimmermann

 

DOKU: Diashow VIDEOART-FESTIVAL II / 2018

Mein Video „Performance Rückzug“ wurde in Verbindung mit den Videos „Den Mond in sich selbst erschaffen“ und „Heiliges Geld“ von Mandra Stella Cerrone in einem der Kellerfenster gezeigt. Es geht darin jeweils um Transformationsprozesse, die gewissermaßen im Untergrund ablaufen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Trailer mit den Beiträgen aus 2017

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s